Nach 11 Jahren und 300.000 km im Dienste der guten Sache hat der alte Fiat Doblo der ROTEN NASEN ausgedient und wird durch einen neuen ersetzt. ROTE NASEN Clowndoctorin Waltraud übernimmt den neuen Doblo, diesmal standesgemäß in rot und mit Erdgasantrieb. „Wir sind soooviele Kilometer in ganz Tirol unterwegs, da wollen wir Treibstoffkosten sparen und natürlich unsere Umwelt schonen“. Fiat Lüftner unterstützt die ROTEN NASEN seit Jahren. „Die Mission und die Arbeit der Clowndoctors verdienen den allergrößten Respekt“, erklärt Fiat Lüftner GF Harald Nössig das Engagement. Zudem ist Lüftner Österreichs führender Verkäufer von Erdgasfahrzeugen. „Die Tiroler sind besonders kosten- und umweltbewusst, außerdem haben wir ein hervorragend ausgebautes Tankstellennetz“, ist Lüftner Verkaufsleiter Andreas Jenewein überzeugt. Tirol ist auch dieses Jahr wieder Österreichs Erdgas – Bundesland Nr. 1.
Die Freude über den neuen Erdgas – Doblo ist nicht zu übersehen:
Fiat Lüftner GF Harald Nössig, ROTE NASEN Clowndoctorin Waltraud und Lüftner Verkaufsleiter Andreas Jenewein

Übergabe Fiat Doblo Work-up für Gemeinde Rum

Martin Lener übernimmt von Fiat-Lüftner Firmenkundenbetreuer Andre Nordmann einen weiteren Fiat Doblo Work-Up!
Nachdem schon 2016 ein Doblo Work-Up angeschafft wurde, kommt jetzt im Juli ein weiterer dazu.
Vielen Dank an die Marktgemeinde Rum, gute Arbeit und gute Fahrt!

Steckbrief Fiat Doblo Work- Up:

  • Starke Multijet- Diesel Motoren (von 95 bis 135)
  • Fahrzeuggesamtlänge unter 5 Meter
  • Pritschenlänge über 2,25 Meter
  • Pritschenbreite über 1,80 Meter
  • Nutzlast bis 1000 Kg
  • als 2-oder 3 Sitzer möglich
Die Zillertalerin Manuela Arnold gewann einen Fiat Panda Erdgas von Lüftern und der Tiroler Tageszeitung

10.000 TT-Abonnenten machten beim Gewinnspiel um einen Fiat Panda Erdgas von Lüftner und der TT im Rahmen der Zillertal-Messe mit. Ende Juni war es soweit. Die Glücksgöttin Fortuna hat sich für die Zillertalerin Manuela Arnold aus Aschau entschieden. Diese konnte ihr Glück, als der Anruf der Tiroler Tageszeitung kam, zuerst gar nicht fassen.
Erst als sie die Bestätigung in Form einer Email schwarz auf weiß hatte, realisierte sie, dass sie einen sparsamen und umweltschonenden Fiat Panda Erdgas von Fiat Lüftner wirklich gewonnen hat:
„Wir haben den Teilnahmeschein zum Gewinnspiel der Tiroler Tageszeitung auf der Zillertal-Messe Ende April ausgefüllt, weil meine Tochter so begeistert von dem Fiat Panda Erdgas war. Dass wir das Auto gewinnen, damit hätte ich niemals gerechnet.“
Dass es sich bei dem  FIAT Panda um ein Erdgas-Fahrzeug handelt, das wusste die Gewinnerin vorerst noch nicht. FIAT Lüftner-Geschäftsführer Harald Nössig klärte bei der Übergabe des Fiat Panda Erdgas über die Vorteile [...]

Fiat 500 Fan Thomas Spielmann

Mag. Thomas Spielmann, der sich in der Tiroler Sparkasse auf die Beratung von Ärzten spezialisiert hat, übernimmt am 23. Mai bereits seinen zweiten Fiat 500. “Ausschlaggebend dafür, dass es wieder ein Fiat Cinquecento von Fiat Lüftner geworden ist, waren meine wirklich sehr guten Erfahrungen mit der Lüftner-Werkstatt unter Hannes Singer und das tolle Verkaufsgespräch mit Andreas Jenewein.”

Das FIAT- LÜFTNER-TEAM bedankt sich ganz herzlich für das tolle Kompliment und wünscht Thomas Spielmann eine gute und sichere Fahrt mit dem neuen Fiat Cinquecento.

Alfred Jordan, der wohl fanatischste Erdgas Fahrer in Tirol, übernimmt seinen zweiten Fiat Panda Erdgas von Lüftner, der Erste hat ihm nach 3 Jahren und 100.000KM Super Diense geleistet. Er erklärt uns, wieso er von seinem neuen Fiat Panda Erdgas so überzeugt ist:

„Nach meiner eigenen Hochrechnung habe ich mir auf diesen 100.000Km ca. 6.500,- Euro an Treibstoffkosten gespart, das ist schon gewaltig,” schwärmt Herr Jordan.
“Dazu bin ich in den letzten Jahren noch viel umweltfreundlicher unterwegs gewesen. Richtig sparsam Auto fahren habe ich erst beim Erdgas- Fahrtraining von Fiat Lüftner, gemeinsam mit dem ÖAMTC, am Zenzenhof gelernt – das war wirklich erstaunlich, welche Tipps man da bekommt und wie sich diese auf die Geldbörse auswirken!
Für mich war es glasklar, dass es nach dem ersten Fiat Panda Erdgas wieder ein Erdgas Panda von Fiat Lüftner wird, dieses Mal jedoch mit Bluetooth-Freisprechanlage. Ich freue mich jetzt schon auf den ersten Ausflug zum Gardasee, [...]

Seit 4 Jahren ist Herr Martin Moser mit einem Fiat Panda Erdgas von Fiat Lüftner höchstzufrieden unterwegs. Auf die Frage warum ein Erdgasauto, antwortet er wie aus der Pistole geschossen: “UMWELT und VERBRAUCH! Umweltfreundlich Auto fahren sollte heutzutage jeder von uns. Zum Verbrauch: wenn man es einmal gewohnt ist um 10,- Euro voll zu tanken, dann kann man sich etwas anderes nicht mehr vorstellen!
Für mich war es ganz klar, dass es wieder ein Erdgas Fiat von Fiat Lüftner wird. Die kennen sich einfach super aus. Durch die Fiat Lüftner Erdgas-Initiative samt TIGAS-Förderung haben die Autos ein sensationelles Preis-Leistungsverhältnis. Bei uns ist es jetzt der neue Fiat 500L geworden. Somit haben wir mehr Platz für die Kids, mehr Platz für Freizeit und Hobbys. Ich freue mich jetzt auf unsere erste Ausfahrt!“

Das Fiat-Lüftner Team bedankt sich herzlich und wünscht Herrn Moser und seiner Familie eine gute, günstige und umweltschonende Fahrt mit dem neuen Fiat [...]

Rechtzeitig zum Frühlingsstart übernimmt Doris Fraisl ihren wunderschönen FIAT 500S Dualogic (Automatik) mit toller Sonderausstattung:
„Ich bin ganz stolz auf meinen ersten FIAT. Die Freundlichkeit und die Kompetenz der Firma Lüftner haben mich überzeugt!”

 

Max Praxmarer ist Waldaufseher der Gemeinde Oberperfuss und übernimmt sichtlich begeistert seinen neuen Fiat Panda 4×4 Dienstwagen.
“Im Vergleich zu großen Allradfahrzeugen ist der kleine Panda 4×4 speziell auf schmalen Forstwegen mit seinem tollen Wendekreis und seinen geringen Abmessungen oft die bessere Wahl. Auch beim Abwärtsfahren ist der leichte Panda im Winter auf rutschigen Untergrund im Vorteil.” Unter dem zusätzlichen Aspekt der Wirtschaftlichkeit fiel die Wahl der Gemeinderäte auf den sparsamen undund kostengünstigen Panda 4×4.

Wir wünschen eine gute Fahrt im Oberperfusser Gelände!

Vom 01.03. bis 04.03. 2017 finden die 7. Innsbrucker Autotage statt. Diese Gemeinschaftsaktion von wichtigen Innsbrucker Autohändlern ist inzwischen schon in ganz Tirol für besondere Angebote bekannt. Bei Fiat Lüftner reduzieren sich an diesen Tagen unsere aktuellen Angebote um nochmals bis zu minus 1.000,- Euro Frühlingsbonus.
Am besten gleich anrufen unter 0512 24 999 DW 13 😉

Übernahme Erdgas Fiat Doblo an Familie Draxl

Bernhard und Josef Draxl übernehmen ihren neuen Fiat Doblo Erdgas von Fiat Lüftner.
Vater Bernhard: “Da wir schon seit Jahren mit einem Erdgas-Auto unterwegs sind, war für uns ganz klar, dass unser neues Auto wieder mit Erdgas fahren soll. Wenn man es einmal gewohnt ist um ca. 15,- Euro voll zu tanken, kommt nichts Anderes mehr in Frage. Natürlich spielt der Umweltgedanke auch eine Rolle, feinstaubfrei durch Tirol zu fahren, das ist ein gutes Gefühl! Weitere Argumente für den Doblo Erdgas waren natürlich das ausgezeichnete Preisleistungsverhältnis und der starke 120 PS Turbomotor, der auch in der Steigung ausreichend motorisiert ist.”

Los geht´s, wir geben (Erd-) Gas!

Dr. Manfred Stuffer, Facharzt für plastische Chirurige, übernimmt seinen neuen Panda 4×4.
„Der letzte Panda von Fiat Lüftner hat uns 10 Jahre ohne Probleme von A nach B gebracht. Wirklich erstaunlich was man für hier für sein Geld bekommt. Für mich war es keine Frage, dass es wieder ein Panda wird, diesmal jedoch einer mit Allrad!
Das Fiat Lüftner Team wünscht viel Spaß für die nächsten 10 Jahre – auch im steilen Gelände!

Back to top